Satz mit “X”

“Das war wohl nix”. Nach einem sehr guten ersten Drittel und einer 4:1 Führung gaben die Scorpione noch das Spiel aus der Hand. Am Ende stand es 6:9 für die Chiefs, die sich diesen Sieg mit großem Einsatz erkämpft haben. Aber noch ist nichts entschieden. Am Sonntag den 23. März um 20:00 geht es in der Wiener Stadthalle weiter.

Bei einem Sieg von Attacki geht es in die Verlängerung mit 4 gegen 4 und falls da keine Entscheidung fällt kommt es zum Penaltyschießen. Bei einem Sieg der Chiefs geht es für die Scorpione in die Sommerpause.

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.